Wir überprüfen die Verfügbarkeit und die Preise

Sichern Sie sich den besten Parkplatz-Deal!
Zahlungsmethoden
nl

Preisvergleich

Parktipps

Das Parkangebot rund um Flughäfen kann manchmal etwas verwirrend sein. Gerade wenn Sie Ihre erste Flugreise mit dem Auto antreten, kann dies etwas stressig sein. Deswegen haben wir hier für Sie einige generelle Tipps rund ums Parken am Flughafen zusammengestellt. Wenn Sie Vielflieger sind, werden Sie hier nicht unbedingt neue Informationen finden; für alle Anderen empfiehlt sich eine schnelle Lektüre.

Reservieren Sie im Voraus

Wenn Sie am Flughafen parken wollen, ist es ratsam, den Parkplatz mit etwa zwei bis drei Wochen Vorlaufzeit zu reservieren. So verhindern Sie, dass Sie am Ende vor Ort ohne Parkmöglichkeit darstehen oder überteuerte Preise zahlen müssen. Diese Gefahr besteht insbesondere in der Hochsaison, die in Düsseldorf von Juni bis August ihr höchstes Ausmaß hat. Wenn Sie wenigstens zwei Wochen vorher bereits Ihren Parkplatz suchen, sind Sie auf der sicheren Seite – sowohl, was Ihren Parkplatz angeht, als auch finanziell.

Nehmen Sie sich Zeit für den Preisvergleich

Vielen Menschen ist nicht bewusst, wie stark die Preis- und Qualitätsunterschiede bei Parkplatzanbietern ausgeprägt sind. Dabei können Sie je nach Parkmöglichkeit und Saison bis zur Hälfte des Preises des klassischen Flughafenparkplatzes sparen; oder – je nach Anbieter – relativ günstig den Luxus des Valet-Parkens genießen. Wir empehlen Ihnen deswegen, sich in Ruhe mit unserer Vergleichsseite auseinanderzusetzen. Sie können auswählen, welche Kriterien Ihr Parkplatz erfüllen sollte (z.B. überdacht), und finden so die günstigste Option für Sie.

Planen Sie Ihre Anreise zum Flughafen

Je nach Flugziel bittet Sie die Fluggesellschaft, entweder zwei Stunden (interkontinentale Flüge) oder 45 Minuten (innereuropäische Flüge) vor Abflug am Flughafen zu sein. Auch wenn Sie bei etwas späterer Ankunft meist noch zu Ihrem Flug kommen, sollten Sie sich auch der engen Taktung am Flughafen bewusst sein. Deswegen empfehlen wir Ihnen, sich vorher über die Verkehrslage zu informieren und so sicherzustellen, dass Sie zeitig ankommen. Außerdem sollten Sie zur Sicherheit 15 Minuten zum Parken und Transport zum Terminal einplanen, zumindest, wenn Sie das erste Mal bei einem Betrieb parken.

Drucken Sie Ihre Bestätigung

Wenn Sie sich auf den Weg zum Flughafen machen, sollten Sie sicherstellen, die Adresse des Parkanbieters parat zu haben. Sie können diese auf Parken-duesseldorfflughafen.de einsehen, ebenso erhalten Sie all diese Informationen in der Bestätigungsmail, nachdem Sie einen Parkplatz gebucht haben. Diese Bestätigungsmail fungiert außerdem als Ihre Reservierung, die Sie vor Ort vorzeigen. Deswegen sollten Sie dringend daran denken, diese auszudrucken.

Notieren Sie sich Ihren Kilometerstand

Wie Sie es aus der Werkstatt kennen, gilt auch bei Parkplatzanbietern, dass man zur Sicherheit den Kilometerstand aufschreiben sollte. Dies ist bei fast allen unseren Anbietern ohnehin schon Teil der Prozedur, sollte dies allerdings nicht geschehen, sollten Sie darauf bestehen, dass Sie den Kilometerstand gemeinsam mit dem Anbieter festhalten und aufschreiben. Wir hatten noch keinen Fall, bei dem der Wagen einer unserer Kunden unrechtmäßig gefahren wurde, und dabei sollte es in Ihrem und unserem Interesse bleiben.

Schützen Sie Ihre Wertsachen

Diebstahl Icon

Auch dieser Tipp ist eigentlich eine reine Vorsichtsmaßnahme. Durch die hohen Sicherheitsvorkehrungen unserer Anbieter hatten wir noch keinen Fall von Diebstahl bei unseren Kunden. Nichtsdestotrotz ist die Faustregel hier, in einem geparkten Auto keine Wertgegenstände offen liegen zu lassen. Wenn Sie die Wertgegenstände weder zuhause lassen noch mit auf Reisen nehmen können, sollten Sie diese so verstauen, dass Sie nicht direkt von außen sichtbar sind. Hier bietet sich zum Beispiel das Handschuhfach an.

Denken Sie an Ihre Heimreise

Am Ende Ihrer Reise müssen Sie sich wohl oder Übel wieder auf den Heimweg machen. Dafür sollten Sie vorher an einige Sachen denken, um Ihnen die Heimreise möglichst angenehm zu machen. Stellen Sie zum Beispiel sicher, dass noch genug Benzin im Tank ist, um Sie nach Hause zu bringen. Sollten Sie Ihr Fahrzeug für einen längeren Zeitraum abgestellt haben, kann es sein, dass Ihr Wagen zunächst nicht anspringt. In diesem Fall sollte Ihnen aber der Anbieter vor Ort helfen können. Zu guter Letzt noch ein offensichtlicher Tipp: Wenn Sie Ihre Schlüssel während Ihrer Reise behalten, bewahren Sie diese an einem sicheren Ort auf, an den Sie sich gut erinnern. So umgehen Sie die unangenehme Überraschung, zurück in Düsseldorf auf einmal ohne Schlüssel darzustehen.

Mit diesen Tipps sind Sie auf der sicheren Seite. Für weitere Rückfragen verweisen wir Sie gern an unsere FAQs sowie unseren Kundenservice, die Ihnen beide gern Rede und Antwort stehen. Ansonsten wünschen wir Ihnen selbstverständlich einen guten Flug und frohes Parken.

“Als selbstständiger, beruflicher Vielflieger summieren sich die Parkgebühren schon. Auf Parken-duesseldorfflugen.de finde ich aber immer günstige Parkplätze, und das unkompliziert und schnell.”

F. Freud

“Mir war gar nicht bewusst, wie viel Geld ich beim Parken sparen kann. Hier habe ich alle Anbieter miteinander verglichen und einen günstigen Parkplatz in der Nähe vom Düsseldorfer Flughafen gefunden!”

M. Hoffman

“Ich kann wirklich empfehlen, einen Parkplatz auf Parken-duesseldorfflughafen.de zu reservieren. Der Kundendienst ist hervorragend!”

F. Neidhardt

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden über aktuelle Angebote

Twitter

Facebook

Kundenservice: 0031 885 700 197
(Montag bis Freitag | 9:00 - 13:00)

WhatsApp-Service: +31(0)6 4508 1173
(Montag bis Freitag | 9:00 - 17:00)

E-Mail: kontakt@parkenamflughafen.de

© 2018 Parken Flughafen Düsseldorf